Der Männerchor ist der Gründungschor des MGV 1906 Erlabrunn e.V.. Hier finden sich, wie der Name schon erahnen lässt, ausschließlich Männer. Mit einer Ausnahme: Unserer Chorleiterin Anna Hager–Nikolay. Sie gibt bei uns seit dem 01.01.2013 „den Takt an“.

Derzeit sind wir 30 aktive Sänger und wir sind froh darüber,

dass wir als einer der wenigen Gesangvereine in unserem Umkreis noch einen sing- und auftrittsstarken "reinen Männerchor" haben, der meistens vierstimmig und "a capella", also ohne instrumentale Begleitung, singt.

In unserem Repertoire finden sich zwar nach wie vor auch noch viele traditionelle Liedstücke. Dies halten wir auch für sinnvoll, weil sonst ein wichtiges Kulturgut in Vergessenheit geraten könnte.

Im Rahmen unserer Neuausrichtung vor einigen Jahren haben wir uns aber zum Ziel gesetzt, die Tradition zwar zu bewahren, aber dennoch immer mehr neue und moderne Liedstücke in unser Repertoire aufzunehmen. Dies ist uns auch gut gelungen, wie wir unserem Publikum bei unseren letzten Konzerten und Auftritten beweisen konnten.

Als „moderner Männerchor“ singen wir  zwischenzeitlich auch viele  Schlager und Songs aus der Pop-, Rock- und Musicalszene wie z.B. "Africa" (Toto),  „Weit, weit weg“,  „Amoi seg`ma uns wieder“ (Andreas Gabalier), „I get around“ (Beach Boys), „Für Frauen ist das kein Problem“ (Max Raabe) und viele andere.

Gelegentlich treten wir bei Konzerten auch gemeinsam mit unserem Frauenchor "Weibräischens" als "Gemischter Chor" auf. Dies bereichert nicht nur die Stimmenvielfalt und unser Klangvolumen sondern auch das optische Erscheinungsbild.

Weitere Info´s über uns und die vielfältigen Angebote des MGV Erlabrunn finden Sie auf unserer Webseite www.mgv-erlabrunn.de

Eindrücke


Gewinnen Sie einen Eindruck der bunten Chorvielfalt. Von klassischen Chören über kleinere Ensembles zu Accapella Gruppen. Reine Männer- oder Frauenchöre, gemischte Gruppen, Inklusionschöre oder eine lose Gruppe aus Hobbysängerinnen und -sängern. Genau diese Mischung stellen die Würzburger Chormusiktage vor und eben auch diese Vielfalt sorgt für Abwechslung und so manche Aha- und Whow-Momente.

Seien Sie dabei, wenn es im Oktober wieder losgeht. Besuchen Sie die Konzerte und Auftritte oder nehmen Sie mit Ihrem Chor aktiv an der Veranstaltung teil. Werden Sie Teil der Chormsuiktage und lassen Sie uns gemeinsam die Stadt zum Klingen bringen.

    Kontakt

    Chormusiktage.de

    Würzburger Chormusiktage
    Rolf Schlegelmilch
    Jahnstraße 17
    +49 (0) 171 8241462
    info@chormusiktage.de

    Über die Chormusiktage

    Die „Würzburger Chormusiktage“ verstehen sich als offenes Podium für die Würzburger Chorszene.
    Sollten Sie also Lust bekommen, selbst mit Ihrem Chor oder Ihrem Ensemble aufzutreten, dann fühlen Sie sich herzlich eingeladen, bei den nächsten Chormusiktagen aktiv mit dabei zu sein. Präsentieren Sie sich und Ihre musikalische Arbeit und helfen Sie mit, Würzburg für ein Wochenende zu einer klingenden Chorstadt zu machen!

    Unterstützt durch: